Neue Informationspflichten nach dem Verbraucherstreitbeilegungsgesetz (VSBG)

Es besteht keine Bereitschaft oder Verpflichtung an einem Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle im Sinne des § 2 des Verbraucherstreitbeilegungsgesetz (VSBG) teilzunehmen.

Zur Vermittlung kann sich bei Streitigkeiten an die Steuerberaterkammern Nürnberg, auf deren Homepage im Impressum verlinkt wird, gewandt werden.

Nürnberg, den 01.02.2017

Hinweise zum E-Mail Versand

Wichtiger Hinweis aus aktuellem Anlass:

Wenn Sie mir E-Mails mit Anlagen zusenden, dann achten Sie bitte darauf, dass keinesfalls zwei Punkte in den Dateinamen der Anlagen enthalten sein dürfen, sondern maximal einer.
Ansonsten wird Ihr E-Mail von meinem Virenprogramm sofort in Quarantäne gestellt, es kommt bei mir nie an und Sie bekommen keinen Hinweis, dass ich es nicht bekommen habe.

Weiterlesen

Neue Informationspflichten durch geänderte StBVV

Mit der dritten Verordnung zur Änderung steuerlicher Verordnungen, die am 22.07.2016 im Bundesgesetzblatt veröffentlicht wurde, sind auch Änderungen in der Steuerberatervergütungsverordnung (StBVV) in Kraft getreten.

Weiterlesen